RAHEL BARRIGA-PROBST

Das Tanzen war schon immer meine grosse Leidenschaft. Mit 6 Jahren besuchte ich meine ersten Ballettstunden, seitdem hat mich das Tanzen nicht mehr losgelassen.

Nach meinem Bachelorabschluss mit Hauptfach in Psychologie und Nebenfach in Erziehungswissenschaften, entschloss ich mich dazu, mich ganz dem Tanz und der Bewegung zu widmen. In Barcelona absolvierte ich eine 4-jährige private Tanzausbildung mit Schwerpunkt Modern Dance in den Tanzschulen Company & Company und Area, wobei ich Training in Ballett, Modern Dance bzw. zeitgenössischem Tanz (u.a. Limon Technik, Release-Technik), Jazzdance und Hip Hop Street Dance  erhielt. Horton Technik, Choreographie-Seminare, Anatomie sowie Improvisationsseminare rundeten die Ausbildungsblöcke “studies for professional dancers “ ab.

Parallel zur Tanzausbildung besuchte ich den Masterstudiengang in Tanz- und Bewegungstherapie an der Autonomen Universität in Barcelona. Der Master in Tanz- und Bewegungstherapie umfasste Fächer wie Bewegungsanalysen (beispielsweise Laban), Anatomie und Körperbewusstsein, Techniken der Tanz- und Bewegungstherapie, Entwicklungspsychologie, Psychopathologie, u.v.m.

Seit 2016 gebe ich wöchentlichen Tanzunterricht in Kinderballett, Hip-Hop für Kinder, Hip Hop für Jugendliche und Modern Dance für Erwachsene an verschiedenen Tanzschulen. Seit 2018 arbeite ich zusätzlich als Tanz-und Bewegungstherapeutin in Bern. Zudem bin ich zertifizierte Pilates-Lehrerin (Art of Motion).

Ich arbeite sehr gerne mit Kindern und freue mich sehr Modern Contemporary Dance für Kinder im Tilt Dance Studio unterrichten zu dürfen. Wichtig ist für mich, die SchülerInnen in ihrer Kreativität und ihren tänzerischen Fähigkeiten zu fördern und fordern sowie mit Freude zu unterrichten.